naturpool

naturpool - verlässlichkeit und know-how finden sie bei uns

Beschreibung

in unseren badeanlagen schwimmen sie immer in einem völlig natürlichen und lebendigen wasser, frei von chemischen zusätzen.

entscheiden sie sich bewusst für ein unvergessliches badeerlebnis und ihre persönliche wellnessoase für körper und geist in ihrem garten.

der hauptunterschied eines schwimmteichs oder naturpools zu einem konventionellen schwimmbad liegt darin, dass zur wasseraufbereitung altbekannte mechanismen der natur verwendet werden.

ihr badewasser wird somit nicht chemisch gereinigt, sondern biologisch und nachhaltig aufbereitet mit dem resultat eines hautfreundlichen, vitalem wassers.

diesen unterschied möchten sie – einmal ausprobiert -  nicht mehr missen.

naturpools haben als natürliches vorbild einen bergbach oder oberlauf eines flusses, somit ein fliessgewässer.

die minimierung der nährstoffe im wasser erfolgt durch einen sogenannten biofilm. speziell konstruierte biologische filter, die auch kontinuierlich durchströmt werden, sind die basis dieses reinigungsprozesses, denn der biofilm muss laufend mit sauerstoff versorgt werden. energieeffiziente pumpensysteme bewegen das poolwasser durch das filtermedium.

durch das permanente durchströmen wird der biofilm genährt und wächst bis zu seiner periodischen ernte - der vorteil dabei, das wasser bleibt nährstoffarm und glasklar.

wir empfehlen die regelmäßige reinigung des schwimmbeckens und dessen oberflächen mit sogenannten poolrobotern, diese reinigung erfolgt großteils automatisiert.

beim naturpool kann zwischen zwei typen unterschienden werden: TYP IV und TYP V laut ÖNORM L1128

TYP IV und V: dieser typ zeichnet sich durch einen geringen nährstoffgehalt im wasser aus. deshalb finden nur wenige pflanzenarten bei diesem system ihr auslangen mit dem vorhandenen nährstoffangebot, ein üppiger planzenwachstum ist somit nicht gegeben. mögliche kleine pflanzbereiche können mit geeigneten pflanzen besetzt werden, dies sind minzen, blutweiderich und sumpfschwertlilien 

pflegeaufwand eines naturpools

  • ernten des biofilms (nur periodisch vor oder nach der badesaison)
  • entfernung organischer substanzen (kescher und skimmer)
  • entfernung von sedimenten durch automatischen bodenreiniger (poolroboter)
  • je nach bauweise und system wird die pumpenanlage eingewintert 

der naturpool bietet im vergleich zum schwimmteich bei wenig platzbedarf die größere nutzbare wasserfläche.

durch eine sorgsame gärtnerische gestaltung des umfelds und der tatsache, dass ihr naturpool das ganze jahr mit wasser gefüllt ist, haben sie als naturpoolbesitzer auch im herbst und winter einen blickfang im garten.

die dollberger Gartenmanufaktur begleitet sie dabei von der planung ihres individuellen wunschpools bis zur fertigstellung - alles aus einer hand.

wir sind bestrebt, einzigartige lösungen für sie zu kreieren. langjährige erfahrung, technisches know-how, leidenschaft und liebe zum detail sind unser anspruch.

wir sind mitglied beim verband österreichischer schwimmteich- und naturpool und bauen seit vielen jahren natürliche badegewässer in ganz österreich.

Details